Nachtmärkte Kolhorn

An dem Freitag, den 30 juni, 21 Juli und den 11 august 2017.

Von 19.00 bis 24.00 Uhr.

Kolhorn ist eines der schönsten Dörfer der Provinz Nordholland. In den letzten 10 Jahren ist das Dorf bildschön restauriert worden. Kolhorn war nämlich eines Fischerdorfes, das an der ehemaligen Zuidersee lag. Infolge mehrerer Einpolderungen liegt es jetzt mitten in der nordholländischen Landschaft. Das Aussehen eines Fischerdorf ist jedoch behalten geblieben.

Sie werden von den prachtvoll restuarierten Häusern und Gebäuden, deren Mittelpunkt die Kirche ist, beeindruckt sein. Dies alles können Sie während der jahrlichen Nachtmärkte bewundern. 200 Stands und Buden mit einem abwechslungsreichen Sortiment sind um den alten Hafen und die Kirche herum aufgebaut.

Der Markt und der älteste Teil des Dorfes sind an diesen Abenden festlich illuminiert.

Kolhorn ist einen Reise wert.